Birgit Jürgenssen

English
Die Damen

Land Niederösterreich

Die Damen

1987 als lockeres Bündnis von vier Künst­le­rinnen-Persönlichkeiten (Ona B., Evelyn Egerer, Birgit Jürgenssen, Ingeborg Strobl) gegründet, verwöhnten DIE DAMEN fortan das Publikum mit ihren gewitzten Aktionen. Mit Ironie und Provokation irri­tierten sie unter der Devise »Zur rechten Zeit am rechten Ort« den Kunst­betrieb. Nach dem Ausscheiden von Ingeborg Strobl wurde das Quartett neu gemischt und der New Yorker Künstler Lawrence Weiner zur DAME. Stets perfekt gestylt und mit feiner Klinge gelang es den DAMEN, das Publikum an den Ort ihrer Wahl zu locken, um es an ihren ironisch-kriti­schen Kommentaren zu Gesellschaft, Kunst und Politik teilhaben zu lassen. Neben dem Sprach­witz spielten dabei vor allem die inszenatori­schen Möglichkeiten von Fotografie und Werbung eine zentrale Rolle. Über die Marke DIE DAMEN stilisierten sie sich selbst zu Stars, ohne dem knallharten Erfolgsdenken zu verfallen. 
Der Katalog präsentiert erstmalig eine umfassende Aufarbei­tung der zahlrei­chen Projekte dieser Pionie­rinnen einer Performance Kultur der Leichtigkeit und Raffinesse.